Webinar: GEMA-Soundfile-Upload-API

03.06.2020
Mehrere Termine

 

Wichtig: Thema dieses Webinars ist nicht das Monitoring, sondern die Soundfile Upload-Schnittstelle.

Managen Sie Ihren GEMA-Soundfile-Upload im eigenen System!

Wir übertragen die Soundfiles weiterhin an die Dienstleister fürs Audiofingerprint-Monitoring von TV-und Radioprogrammen, TV-Werbung und Clubs- und Diskotheken.

Zusätzlich bieten wir Ihnen ab sofort eine Soundfile- Upload-API zur Integration in Ihre eigenen IT-Systeme an.

Die API (Application Programming Interface) ist ein Programmteil, der Ihnen für diverse Programme zur Anbindung an die eigenen IT-Systeme zur Verfügung steht. Die Dokumentation für Ihre IT-Kollegen finden Sie unter: https://soundfile.gema.de/api-documentation

Die Termine richten sich an Verlage bzw. Mitglieder, die regelmäßig eine große Anzahl von Soundfiles hochladen und über IT-Support verfügen, die die API anbinden kann.

Sie können als Paket Teil 1+2, oder einzeln gebucht werden.

 

GEMA-Soundfile-Upload-API – Teil 1: Ist das etwas für unser Business?
Referent: Kathrin Poske (GEMA)

  • Soundfile-Upload allgemein
  • Was ist eine API? + Funktionen der Soundfile-Upload-API
  • Anwendungsfälle für eine Soundfile-Upload-API

 

GEMA-Soundfile-Upload-API – Teil 2: Tech Talk für Entwickler
Referent: Clemens Beckel (IT4IPM)

  • REST APIs – einfache Nutzung mit http und CRUD-Operations
  • Ablauf einer SFU-API Interaktion – Login, Erstellen und Aktualisieren
  • Weitere Fragen?

 

Technische Voraussetzungen: Die Webinaren finden über LifeSize statt. Da ein direkter Austausch mit den Referenten stattfindet, benötigen Sie hierfür ein Mikrofon.

 

Die Anmeldung ist geschlossen.

Die Anmeldung ist geschlossen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den Support.

Kontakt: GEMA Mitglieder Relationship
mitgliederbindung@gema.de