Webinar: Lizenzierung von Musiknutzungen im Internet

14.10.2020 bis 26.10.2020
Mehrere Termine

 

64,4%, also beinahe zwei Drittel betrug der digitale Marktanteil der Musikindustrie laut BVMI im Jahr 2019, wobei 55,1% allein auf den Bereich des Audio-Streamings entfielen. Aber auch Video-on-Demand Portale erfreuen sich einer stark wachsenden Beliebtheit. Ihre Musik wird Online genutzt und Sie wollen sich einen Überblick über die Lizenzierung in diesem Bereich verschaffen?
Wunderbar, denn wir wollen Ihnen gerne einen Einblick in die Lizenzierungspraxis in diesem komplexen Bereich geben.

Im Webinar erhalten Sie unter anderem Antworten auf Fragen wie:

  • Warum ist die Lizenzierung im Onlinebereich besonders komplex?
  • Was ist und was macht ICE?
  • Welche Tarife gibt es im Bereich der Onlinenutzung und wie funktionieren sie?
  • Was bietet der Lizenzshop (Überblick)?
  • Wie kann ich als Mitglied meine Werke Online präsentieren?

Wir bieten Ihnen folgende Termine an (Anmeldung weiter unten):

14.10.2020 (Mittwoch) – 10:00 bis 12:00 Uhr
21.10.2020 (Mittwoch) – 14:00 bis 16:00 Uhr
26.10.2020 (Montag) – 14:00 bis 16:00 Uhr

Referent*innen: Lena Schieb und Adam Egerer (Abteilung Lizenzierung Online)

Ton- und Bildmitschnitte der Webinare sind nicht erlaubt und unterliegen dem Urheberrecht der GEMA bzw. dem Urheberpersönlichkeitsrecht der Referent*innen.

Zum Thema "Musiknutzung auf der eigenen Webseite" haben wir ein gesondertes Webinar. Das finden Sie hier.

Ihre Anmeldung

Sie erhalten nach Absenden des Formulars eine Eingangsbestätigung.

Webinarplatz sichern

* Pflichtfeld

Kontakt: Mitglieder Relationship
mitgliederbindung@gema.de