"Filmmusik ZEN - Erfolgreich im Spannungsfeld von Kreativität und Kommerz" mit Patrick Kirst | 2024

Die Herausforderungen für Künstler/-innen in der expansiven Film- und Medienindustrie sind allgegenwärtig und oft überwältigend. Ein robustes Mindset und durchdachte Strategien sind von essentieller Bedeutung, um durchzuhalten und sich zu behaupten. Die Schaffung einer ausgewogenen Verbindung zwischen Kunst und Kommerz markiert einen entscheidenden Schritt in jeder Künstlerkarriere.

Patrick Kirst, bekannt durch seine beeindruckende Kompositionstätigkeit sowohl in den USA als auch in Europa, gewährt in diesem Webinar praxisnahe Einblicke hinter die Kulissen der Traumfabrik Hollywood sowie der europäischen Filmindustrie.

Inhalte des Webinars:

  • Business-Aspekte für Filmkomponist/-innen (u.a. Copyright, Publishing, Master/Sync-Lizenzen, PROs, Networking, PR, Agenturen, etc.)
  • Kluges Projekt-Budgeting
  • ZEN oder das gesunde Mindset
  • Effektive Hausaufgaben (tägliche Routinen)
  • Praktische Tipps für den Erfolg

Nutze diese einzigartige Gelegenheit, von einem renommierten Profi zu lernen und wertvolles Wissen, Inspiration sowie praxisnahe Ratschläge zu erhalten, wie Du dich in der faszinierenden Welt der Filmmusik erfolgreich positionieren kannst.

Das Webinar richtet sich sowohl an aufstrebende Filmkomponist/-innen, die ihren Platz in der Branche suchen, als auch erfahrene Experten, die tiefere Einblicke in diese hochkompetitive Industrie gewinnen möchten.
 

Über Patrick Kirst

© Mark Maryanovich

Patrick Kirst entwickelte seine Passion für Film- und Medienmusik in den 1980ern, inspiriert durch Filmklassiker wie "E.T." und "Zurück in die Zukunft". Nach seinem Studium in Karlsruhe vertiefte er sein Wissen in den USA und erregte bald Hollywoods Aufmerksamkeit. Mit seinem einzigartigen "modern retro" Stil, der klassische Symphonik, genreübergreifende Stile und neueste Technologien vereint, hat er sich einen Namen gemacht. Neben seiner erfolgreichen Filmmusikkarriere lehrt Kirst seit 2007 an der University of Southern California und wurde dort 2021 zum Leiter der Filmmusikabteilung.

  • Komposition für Disney’s Naturdoku ”Earth", basierend auf der populären BBC Serie "Planet Erde".
  • Musik für den schweizerisch-deutschen Kinofilm "Der Große Kater" mit Bruno Ganz.
  • Musikalischer Leiter und Komponist des Themenparks "Orca Encounter" für Seaworld.
  • Komponist für die erfolgreiche Netflix-Trilogie "The Kissing Booth".
  • Musik für den Thriller "Totenfrau" auf Netflix, basierend auf Bernd Aichners Bestseller.
  • Zusammenarbeit mit Aaron Zigman für Filme wie “Sex & the City”, “Selbst ist die Braut”, “Die Nackte Wahrheit”, “Die Hütte” und “Mr. Magoriums Wunderladen”.
  • Zahlreiche Produktionen im In- und Ausland, u.a. der schwedische Unterwasser-Thriller “Breaking Surface”, die ORF Komödie “Villa Eva”, der ZDF Polit-Thriller “Zwischen den Fronten”, der US-Thriller “Inherit the Viper” über die Opioid-Pandemie in den USA, der englischen Haifisch-Thriller “The Last Breath”, sowie zahlreiche Dokumentarfilme.

www.patrickkirst.com

 

Songwriting

Sichern Sie sich jetzt Ihren Webinarplatz

Sie erhalten nach Absenden des Formulars eine Eingangsbestätigung.

* Pflichtfeld